Dirigent

Dani Haus - Dirigent - Brass Band MG Oberrüti

Dani Haus

 

E-Mail: dani.haus@gmx.net

 

1975 in Basel geboren, erhielt er während seiner Schulzeit Trompetenunterricht und war Mitglied zahlreicher Orchester und Kammermusikformationen. Die Weiterbildung bestand aus Kursen und Seminaren sowie der erfolgreichen Teilnahme an Solisten- und Ensemblewettbewerben. Mit 16 Jahren folgte der Eintritt ins Gymnasium Liestal, wo er fortan auch Klavier- und Gesangsunterricht belegte. Gleichzeitig konzertierte er als Orchestermusiker, leitete diverse Ensembles und wirkte bei zahlreichen Kammermusik- und Chorprojekten mit.

Nach der Matur (Schwerpunkt Musik) und der Absolvierung der Rekrutenschule beim Schweizer Militärspiel begann Dani Haus 1995 seine Studien an der Musikhochschule Basel in den Fächern Dirigieren, Musiktheorie und Trompete und schloss 1999 mit Auszeichnung ab. Als Ergänzung zum ordentlichen Unterricht beschäftigte er sich im Bereich der zeitgenössischen Musik, leitete diverse Bläserformationen (Brass Band Allianzmusik Basel, Stadtharmonie Laufen) und unterrichtete im Auftrag des Blasmusikverbandes.

Nach dem Studienabschluss und der Teilnahme an internationalen Meisterkursen wirkte Dani Haus einige Jahre als freischaffender Dirigent und Musiker sowie als Arrangeur von Bläsermusik und Fachlehrer für Musiktheorie, Musikgeschichte, Solfège, Dirigieren und Instrumentalunterricht an diversen Instituten im In- und Ausland: Kompetenzzentrum Militärmusik (CH), Hochschule der Künste Bern, Bundesakademie Trossingen (D), Conseil Départemental Pour Musique Et La Culture (F), Verband Südtiroler Musikkapellen und Istituto Superiore Europeo Bandistico (I). Zudem war er künstlerischer Leiter mehrerer sinfonischer Blasorchester, Chefdirigent der Brass Band Fricktal und arbeitete projekthaft als Gastdirigent, Dozent und Experte im In- und Ausland.

2006-10 folgten weitere Studien an der Musikhochschule Basel (Schulmusik II mit Gesang, Klavier und Musikwissenschaft) sowie an der Zürcher Hochschule der Künste (Orchesterleitung). Seither wirkt Dani Haus als freischaffender Dirigent und Privatlehrer und unterrichtet mittlerweile auch als Schulmusiker am Gymnasium Liestal.